Pressemeldung

 

Köln, 1. Juli 2017GoDaddy Inc., die weltweit größte Cloud-Plattform für kleine, unabhängige Unternehmen, unterstützt das DevCamp4Kids in Köln. Die Förderung von Digitalkompetenz in Deutschland gerade bei jungen Menschen ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Am 1. Juli 2017 haben 60 Kids in Köln im Alter von 10-14 Jahren am städtischen Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium spielerisch die Welt des Programmierens kennengelernt. Sie bauten Roboter mit Lego Mindstorms, entwickelten eigene Programme mit Arduino oder gestalteten kleine Spiele mit Scretch. DevCamp4Kids ist ein Projekt des Kölners Daniel Sachse, der seit drei Jahren Kindern das Programmieren beibringt.

 

„Der Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern mit hoher Digitalkompetenz ist in allen Unternehmen enorm hoch und wird laut Prognosen weiter steigen. Damit die deutsche und europäische Wirtschaft weiterhin so wettbewerbsfähig bleibt, muss der Umgang mit und die Entwicklung von digitalen Technologien möglichst früh gefördert werden. DevCamp4Kids ist eine wunderbare Initiative, da sie Jugendliche spielerisch ans Programmieren heranführt und Lust auf Technik weckt. Deswegen unterstützen wir das Projekt gerne und freuen uns über mehr talentierten, technikaffinen Nachwuchs in der Zukunft“, so Patrick Pulvermüller, Head of GoDaddy EMEA.






Ihr Pressekontakt

Gesine Märten

Telefon:+49 (0)351 56355661
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Host Europe

Welserstraße 14
51152 Köln
Deutschland


Website: http://www.hosteurope.de