Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


OpenVZ: Open Source-Virtualisierung mit neuen Funktionen

, 15.02.2007,

Das Open-Source-Projekt OpenVZ (www.openvz.org) hat seine Virtualisierungssoftware für Linux-Server um Checkpoint und Live-Migration für die Itanium-Plattform (IA64) erweitert. Diese Funktionen bietet zurzeit keine andere Virtualisierungslösung für Betriebssysteme aus dem Open-Source-Bereich: Administratoren können virtuelle Umgebungen zwischen physischen Servern migrieren, ohne dass für den Benutzer Unterbrechungen auftreten und ohne dass teure Storagekapazitäten wie ein SAN vorgehalten werden… weiterlesen

OpenVZ: Virtualisierungssoftware jetzt auch für Power-Plattform

, 13.10.2006,

Herndon (USA), 13. Oktober 2006 –- Das OpenVZ-Projekt (www.openvz.org) hat heute die Portierung seine Betriebssystemvirtualisierung auf die 64-bit Power-Plattform bekannt gegeben. „Wir sind überrascht gewesen, wie einfach die Portierung des Codes auf den Power 64-Prozessor war“, sagt Kir Kolyshkin, Manager des OpenVZ-Projekts.„Anders als Hypervisor basierte Virtualisierungstechnologien ist OpenVZ extrem einfach auf verschiedene Architekturen portierbar, da… weiterlesen