Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


White Paper: Die wichtigsten Spielformen und ihre Ziele


Es mag manchem dialogfixierten Social Media Manager schwer fallen, dies zu glauben, aber auch in Zeiten von Blogs, Webinars und Video-Tutorials lesen 2/3 aller IT-Entscheider regelmäßig White Paper (und zwar zumeist im klassischen PDF-Format). Grund genug für jedes Technologie-Unternehmen, sich mit diesem Kommunikations-Instrument auseinanderzusetzen.

Wie die INFO in die GRAFIK kommt – PR-Visuals 7


Sie verdeutlichen Abläufe, fassen Wissen übersichtlich zusammen, erzählen Gesichten, vermitteln Zusammenhänge, informieren über Quartals- und Wachstumsdaten, beinhalten Experten-Tipps oder erklären komplizierte Dinge. Echte Alleskönner also, diese Infografiken. Das auch komplizierte Zusammenhänge anschaulich vermittelt werden können, ist dem reduzierten, logischen und aufgeräumten Aufbau zu verdanken. Vom scheinbar einfachen Äußeren sollte man sich allerdings nicht täuschen lassen:… weiterlesen

Heimspiel: Warum PR und SEO gemeinsam auf den Platz müssen


Was haben Pressearbeit und Suchmaschinenoptimierung gemeinsam? Genau: Wenn ich mich kontinuierlich darum kümmere, gewinne ich Kunden. Spürbar. Wenn ich mich jedoch nur um eins von beiden oder sogar um keins kümmere, bekomme ich gar nicht mit, dass mir die Konkurrenz die Kirschen von der Sahne klaut. Schade eigentlich, denn Website-Optimierung und Pressearbeit bauen im Alltagsgeschäft… weiterlesen

Social Media professionalisiert sich zu Tode


Du twitterst täglich? Super! Auf Facebook gibt’s jeden Werktag einen hübschen Beitrag von Dir? Toll! Du hast sogar einen Blog, den Du wöchentlich befüllst? Wahnsinn! Ab und zu stellst Du sogar Sachen bei Google+, Pinterest und Xing ein? Das Sahnehäubchen! Trotzdem teilt, kommentiert, retweetet oder liked fast niemand? Mist, aber Du hast schließlich alles getan… weiterlesen

Inokulationsstrategie: Was ist das und warum sie für Instagram möglicherweise die richtige Wahl gewesen wäre


Inokulation ist ein so schönes Wort nicht. Es kommt aus der Mikrobiologie und bedeutet laut Wikipedia „das Animpfen einer Zellkultur oder einer Kultur mikrobieller Stämme“. Doch was hat das mit Kommunikation zu tun? Noch mal Wikipedia: „Eine Inokulationsstrategie steht im Marketing für das Konzept, die Zielgruppe durch aktive Kommunikation (im Sinne einer Impfung) gegen Kontra-Argumente… weiterlesen

Crowdfunding als PR-Instrument


Das Konzept der Schwarmfinanzierung ist spätestens seit dem Zeitpunkt in Deutschland angekommen, an dem Stromberg-Fans 1 Million Euro in nur einer Woche für den neuen Kinofilm einsammelten. Bei der Art der Finanzierung handelte es sich um eine Mischform aus Crowdfunding und Crowdinvesting. Crowdfunding funktioniert also nicht nur in den USA, wo beim Platzhirschen Kickstarter regelmäßig… weiterlesen

International türopenr: Markennamen aus PR-Sicht


Der Markenname ist ein fundamentales Element jedes Unternehmens. Er muss beim Weitersagen auf der Strasse genauso funktionieren wie bei Google und am Besten in Songs. Dazu muss er griffig sein und unverwechselbar. Dann erleichtert er auch dem PR-Berater die Arbeit massiv, denn es ist kein guter Gesprächseinstieg in ein Telefonat mit Journalisten, wenn der Markenname… weiterlesen