Pressemeldung

 

  • Adikteev bringt in Frankreich erprobte DCO-Technologie auf den deutschen Markt
  • Jedes Element der Werbeeinblendung ist individualisierbar, Algorithmen finden aus zahlreichen Kombinationen in Echtzeit das Optimum für jeden Nutzer
  • DCO kann die Conversion Rate von Kampagnen um 380 Prozent und die Anzahl der App Downloads um 80 Prozent steigern

 

Berlin, 23. August 2017 – Adikteev, die Performance-Plattform für mobile Markenerlebnisse, bringt seine im französischen Markt erprobte „Dynamic-Creative-Optimization-Technologie“, kurz DCO, auf den deutschen Markt. Mittels künstlicher Intelligenz und Machine Learning wird in Echtzeit eine individuelle Anzeige für jeden Nutzer konfiguriert, die die beste Conversion verspricht.

 

Multivariate Tests liefern sehr viel tieferes Verständnis zu Nutzervorlieben als A/B-Tests

Bei Dynamic Creative Optimization gibt es keine fest definierten Anzeigenlayouts. Stattdessen bilden Anzeigenschablonen die Grundlage, die sich aus verschiedenen Elementen zusammensetzen: Meist sind das ein Key Visual oder Produktfoto, Hintergrund, Call-to-Action und ein Kurztext. Für jedes Element werden unterschiedliche Versionen und Parameter hinterlegt. Ein Algorithmus testet verschiedene Layout- und Textoptionen und ermittelt, welche User auf welche Kombinationen am besten reagieren. Doch auch Variablen wie Animationseffekte und die Zeitspanne bis zum Einblenden des Call-to-Action bestimmen das Erscheinungsbild einer Anzeige maßgeblich und können in verschiedenen Versionen miteinander verglichen werden. Das Gelernte wendet die künstliche Intelligenz dann an, um jedem Nutzer individuell und in Echtzeit die passende Anzeige auszuspielen. So sehen Kunden das Produkt, das sie mit hoher Wahrscheinlichkeit am meisten interessieren wird, in der Farbgebung, Tonalität und Animation, die die beste Conversion erzeugen.

„Unsere Technologie spielt unzählige Varianten eines Creatives durch und lernt stetig dazu, welche Kombination bei einem Nutzer oder einer bestimmten Nutzergruppe am besten ankommt. Statt A/B-Test werden deutlich mehr Optionen durchgespielt, bis das Optimum gefunden ist. Nutzer sehen im Endeffekt eine Anzeige mit der für sie höchsten Relevanz. Werbetreibende profitieren davon, dass das perfekt austarierte Creative deutlich bessere Resultate erzielt“, so Clément Favier, Managing Director von Adikteev in Deutschland.

 

Gestaltung macht den Unterschied: Performance-Differenzen um über 40 Prozent 

Adikteev hat seine DCO-Lösung seit Anfang 2016 entwickelt und für französische Kunden wie Showroomprivé und die Gaming-App „The Walking Dead“ bereits seit letztem Jahr erfolgreich im Einsatz. Der Mehrwert der dynamischen Anzeigenoptimierung ist an den erzielten Ergebnissen deutlich abzulesen: Die Conversion Rate der Anzeigenvariante mit dem besten gemessenen Werten liegt im Durchschnitt um knapp 50 Prozent über der Performance der am wenigsten geeigneten Version. Eine beliebte französische Fashion-App konnte die Conversion Rate gar um 380 Prozent und die Anzahl der App Downloads um 80 Prozent steigern.

„DCO ist ein wesentlicher technischer Baustein bei unserem Ansatz, mobile Werbung ansprechender und relevanter für Nutzer zu machen. Die Werbemittel-Templates werden von unserem Design-Team im Pariser Büro kreiert, sodass auch dynamisch erzeugte Anzeigen mit ansprechendem Design überzeugen“, so Clément Favier.






Ihr Pressekontakt

Gesine Märten

Telefon:+49 (0)351 56355661
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Logo Adikteev (Web)

Adikteev

Adikteev GmbH
Novalisstraße 10
10115 Berlin
+49 (0) 30 202 15 75 10


Website: http://www.adikteev.com