– Deutschlands beliebtestes TV- und Online-Format für Gaming jetzt mit mobiler Zugabe
– Umfangreiche Tests, Videos und Hintergrundinfos zu Computer- und Konsolenspielen plus die TV-Folgen jederzeit abrufbar
– Exklusive Beiträge, Einblicke in die Redaktion und Vorabmaterial für Abonnenten der App

Die TV- und Online-Plattform für PC-, Konsolen- und mobile Spiele, Game One, bekommt ein Zusatzangebot für unterwegs: Pünktlich zur gerade gestarteten neuen TV-Staffel steht die Game One-App ab heute kostenlos im iTunes App Store zum Download bereit und präsentiert die hochwertigen redaktionellen Inhalte des Grimme-Online-Preisträgers 2011 optimiert für die Nutzung auf iPhone und iPod Touch.

Die seit 2006 etablierte TV-Sendung Game One, die wöchentlich auf MTV und im Free-TV auf VIVA ausgestrahlt wird, zieht Folge für Folge mehrere Hundertausend Gaming-Enthusiasten an. Seit 2009 ist die Sendung um das Gaming-Portal GameOne.de erweitert, das den redaktionellen Kern der neuen App bildet. Für den User bedeutet das, alle relevanten News aus der Welt des Gamings, umfangreiche Spielvorstellungen und die TV-Folgen jederzeit dabei zu haben.

„Mobile Gaming hat in den letzten Jahren rasant an Bedeutung gewonnen, deswegen ist es absolut naheliegend, unser beliebtes Game One-Angebot jetzt mit eigenen Inhalten zum Thema Gaming-Apps auch auf mobilen Plattformen verfügbar zu machen.“, sagt Yousef Hammoudah, Director Interactive North bei MTV Networks.

Die Game One-App im Überblick

– TV-Folgen: jederzeit und bequem abrufbar
– Videomaterial: ausführliche Spieletests, Reportagen von Messen und Events
– Playtube: Videos der Game One-Redaktion und von der Community erstellte Filme
– Blogs: topaktuelle Tests und Details zu neuen Games in der gewohnt hohen Game One-Qualität
– Games: alle Infos zu Neuheiten und Spiele-Klassikern – mit Trailern, Gameplay-Sequenzen und Interviews
– Community-Features: Nutzer können alle Beiträge kommentieren, diskutieren, bewerten, und per E-Mail oder Facebook teilen

Premium-Inhalte zusätzlich per PowerUp

Als besonderes Extra für alle, denen das noch nicht genug ist, gibt es ständig frisches Zusatzmaterial und zahlreiche exklusive Inhalte, die über den Umfang von GameOne.de hinausgehen, per optionalem PowerUp. Ein App-eigener Schwerpunkt liegt dabei auf dem stark wachsenden Segment der Mobile Games.
Mit dem PowerUp sehen Interessierte die TV-Folgen, exklusive Spieletests, Hintergrund-Interviews und Specials zu Mobile Games bereits vor allen anderen und erhalten dazu noch einmalige Einblicke hinter die Kulissen von Game One. Für 1,59 Euro im Monat lassen sich diese Bonus-Features freischalten.

Die App findet sich im App Store unter: http://itunes.apple.com/de/app/id423972555>

Über Game One

Die ebenso sympathischen wie kompetenten Moderatoren und Gaming-Veteranen Simon Krätschmer und Daniel "Budi" Budimann präsentieren die neuesten Trends aus der Spielebranche in der TV-Show ‚Game One‘; immer mittwochs um 22.20 Uhr auf MTV, freitags um 20.40 Uhr bei VIVA und ab 21.20 Uhr auch auf GameOne.de. GameOne.de ist das ultimative Portal rund ums Thema Gaming und bietet neben ausführlichen Spieletests, Infos zu allen beliebten Games, Blogs, User-Movies und Trailern auch alle Folgen der Erfolgs-Show ‚Game One‘ kostenlos und rund um die Uhr. Das Gaming-Portal wurde 2011 mit einem Grimme Online Award ausgezeichnet. Riesenbuhei Entertainment produziert im Auftrag der MTV Networks Germany GmbH die TV-Show ‚Game One‘. GameOne.de wird von der MTV Networks Germany GmbH produziert.
Weitere Infos: http://gameone.de>

Über MTV Networks

MTV Networks Germany vereint mit MTV und VIVA die führenden Musikfernsehmarken Deutschlands, Österreichs und der Schweiz sowie mit Nickelodeon und Comedy Central zwei weitere weltweit erfolgreiche Entertainment-Marken unter einem Dach. Der hauseigene Vermarkter Viacom Brand Solutions steht für innovative 360° Konzepte rund um Kunden und ihre Marken – über sämtliche Plattformen des MTV Networks Portfolios hinweg.

Die MTV Networks TV-Marken erreichen über 43 Millionen deutschsprachige Haushalte. MTV und VIVA stehen für ein komplementäres Senderportfolio aus Musik-, Entertainment- und Lifestyle-Formaten. MTV bietet dabei vorab exklusive Inhalte und Premieren im Abo TV, während VIVA das breitere Publikum im Free TV erreicht. Seit 2005 bereichert der Kinder- und Familiensender Nickelodeon das Programmangebot von MTV Networks mit seinen qualitativ hochwertigen und abwechslungsreichen Unterhaltungsformaten. 2007 lancierte MTV Networks mit Comedy Central die erste reine Comedy Marke im deutschen Free TV. Comedy Central richtet sich mit seinem unterhaltsamen, abwechslungsreichen und speziell auf das deutsche Publikum zugeschnittenen Programm an die Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen.

Insgesamt bietet MTV Networks die 11 Abo-Kanäle MTV, MTV Brand New, MTV Hits, MTV Rocks, MTV Dance, MTV Music, VH1, VH1 Classic, Nicktoons und NICK Jr. sowie das HD-Angebot MTV Live HD. Seit Mai können zusätzlich die HD Simulcasts MTV HD, VIVA HD, Comedy Central HD und Nickelodeon HD empfangen werden.

Die Unterhaltungsvielfalt von MTV, VIVA, Nickelodeon und Comedy Central gibt es in Breitbandqualität auch auf MTV.de (www.mtv.de/videos), TurboNICK (www.nick.de/turbonick), bei http://www.viva.tv und http://www.comedycentral.de. Für die Nutzung unterwegs stehen verschiedene MobileTV-Kanäle sowie die mobilen Internetportale m.MTV.de, m.VIVA.tv und m.NICK.de zur Verfügung. Mit myMTVmobile bietet MTV Networks zusätzlich eine eigene Mobilfunkmarke für die junge Zielgruppe. 2008 startete außerdem Club NICK (www.clubnick.de). Das Portal bietet den jungen Nickelodeon Fans eine werbefreie und sichere Spiel- und Unterhaltungswelt.

Noch mehr Musik, News und Unterhaltung bieten die Websites der MTV-Networks-Marken http://www.mtv.de, http://www.viva.tv, http://www.nick.de und http://www.comedycentral.de sowie die Verticals einzelner Formatmarken wie http://www.gameone.de, http://www.southpark.de, http://www.dashausanubis.de






Ihr Pressekontakt

Jan Eppers

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)351 21522970
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde