Pressemitteilung

 

  • Lösung ermöglicht Kollaboration und Measurement im Ökosystem, das Privatsphäre der Nutzer:innen wahrt
  • Der Data Clean Room ist die erste von vielen technologischen Implementierungen innerhalb der AppsFlyer Privacy Cloud

 

SAN FRANCISCO/BERLIN, 8. Juni 2022 – AppsFlyer stellt heute seine Data Clean Room-Lösung vor, eine sichere und geschützte Umgebung für die Zusammenarbeit im Ökosystem. Der Data Clean Room ist eine zentrale Säule der AppsFlyer Privacy Cloud, einer vertrauenswürdigen offenen Plattform für Innovationen, die die Erfahrung der Endnutzer:innen unter Wahrung ihrer Privatsphäre verbessert.

AppsFlyers Data Clean Room ermöglicht es App-Entwickler:innen, sich sicher zu verbinden und aus ihren First-Party- sowie Marketing-Conversion-Daten Erkenntnisse zu gewinnen. So können sie ihre Marketing-Kampagnen genau berechnen und fundierte Maßnahmen ergreifen, um den Return on Investment zu erhöhen und gleichzeitig die Privatsphäre der Kunden und Kundinnen zu schützen.

„Nach einer sehr erfolgreichen Closed Beta-Phase freuen wir uns, eine wichtige Säule der AppsFlyer Privacy Cloud zu präsentieren“, sagt Edik Mitelman, General Manager, Privacy Cloud, AppsFlyer. „Kundinnen und Kunden, die unseren Data Clean Room nutzen, sind in der Lage, Kampagnen zu messen und zu optimieren, indem sie eine ganzheitliche Multi-Channel-Ansicht ihrer Marketingmaßnahmen nutzen und dabei die Privatsphäre- und Datenschutzbestimmungen sowie die Richtlinien der Plattform einhalten.“

Der Data Clean Room ermöglicht es App-Entwickler:innen, sich an den Datenschutzbestimmungen auszurichten, die sie einhalten müssen. Darüber hinaus hat AppsFlyer strenge Maßnahmen für den Datenschutz eingeführt um sicherzustellen, dass die Privatsphäre der Nutzer:innen gewahrt bleibt. App-Entwickler:innen haben die volle Kontrolle darüber, welche Daten im Data Clean Room laufen, und können ihre eigene Geschäftslogik, Compliance und Data Governance definieren, während sie zusätzliche datenschutzfreundliche Technologien nutzen.

„Der Data Clean Room ist der Schalter, den wir umlegen müssen, um Licht ins Dunkel zu bringen und unsere Kampagnenleistung zu 100 Prozent zu messen“, erklärt Maxime Doussin, CTO von MWM. „Das ist für unser Business von entscheidender Bedeutung, weil es uns erlaubt, weiterhin großartige Nutzer:innen-Erlebnisse zu schaffen und gleichzeitig die Privatsphäre der User:innen zu wahren.“

Im Dezember 2021 hat AppsFlyer seine Privacy Cloud angekündigt, eine geschützte Umgebung, in der App-Entwickler:innen und ihre Partner:innen sicher zusammenarbeiten und Analysen auf der Grundlage definierter Richtlinien und Konfigurationen durchführen können. Der Data Clean Room von AppsFlyer ist die erste von vielen technologischen Implementierungen innerhalb der Privacy-Cloud-Vision. Zu den weiteren Technologien gehören fortschrittliche homomorphe Verschlüsselung (Homomorphic Encryption/HE) und Private Set Intersection (PSI) in Zusammenarbeit mit Intel sowie Multi-Party Computation, differenzieller Datenschutz und Aggregated Conversion Modeling.

„Die Zukunft des Internets hängt von der Interoperabilität und Zusammenarbeit des gesamten Ökosystems ab”, sagt Ben Jeger, Managing Director Central Europe bei AppsFlyer. „Die AppsFlyer Privacy Cloud hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Kollaboration im Ökosystem zu ermöglichen, um das Kundenerlebnis, die Sicherheit und den Datenschutz zu maximieren.”

 

Weitere Informationen unter: http://www.appsflyer.com/products/data-clean-room

 

Über AppsFlyer

AppsFlyer unterstützt Marken, durch innovative, datenschutzfreundliche Mess-, Analyse-, Betrugsschutz- und Engagement-Technologien die richtigen Entscheidungen für ihr Unternehmen und ihre Kundinnen und Kunden zu treffen. AppsFlyer basiert auf der Idee, dass Marken den Datenschutz ihrer Kundinnen und Kunden erhöhen und gleichzeitig außergewöhnliche Erlebnisse bieten können. Das Unternehmen hilft Tausenden von App-Entwicklern und mehr als 10.000 Technologiepartnern dabei, bessere und sinnvollere Kundenbeziehungen zu gestalten. http://www.appsflyer.com

 






Ihr Pressekontakt

Celia Gastaldi-Höppner

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61675555
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

AppsFlyer

Ben Jeger
Managing Director - Central Europe
AppsFlyer Germany GmbH
c/o WeWork
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin
Germany
Tel. +49 (0)30-3119-9129
E-Mail: berlin@appsflyer.com


Website: http://www.appsflyer.com/de