Pressemitteilung

 

  • Copeland wird von Deutschland aus das Geschäft in LATAM und EMEA ausbauen
  • SaaS-/Mobile-Ecosystem-Experte Oliver Stein folgt Copeland als Director of Sales for Central Europe nach

 

SAN FRANCISCO/BERLIN, 25. November 2021 – Clara Copeland übernimmt als neue Senior Director of Sales ab sofort die Verantwortung für den Vertrieb in der LATAM-Region bei AppsFlyer, der Plattform für Marketing Measurement und User Experience. Copeland berichtet an Alex Grach, den Regional Vice President Sales EMEA & LATAM. Zusätzlich wird die erfahrene Expertin für Business Development und strategisches Relationship Management das Unternehmen in weiteren Wachstumsmärkten in der EMEA-Region unterstützen – aufgrund ihrer ausgezeichneten Kenntnisse der Region unter anderem in Zentraleuropa.

 

Mit ihrer neuen Position setzt Clara Copeland ihren steilen Aufstieg bei AppsFlyer fort: 2016 begann sie zunächst als Director Sales DACH im Unternehmen und trieb den Eintritt in den deutschen Markt voran, indem sie das Neukundengeschäft in Deutschland ausbaute. Zu AppsFlyers Kunden in Deutschland zählen große Brands wie FreeNow, Adidas und Axel Springer, die von dem 25-köpfigen Team in Berlin betreut werden. Copeland übernahm schon bald darauf als Senior Director of Sales for Central Europe zusätzlich die Verantwortung für die Nordics-Märkte und 2019 für Zentraleuropa.

Die ausgewiesene Branchen-Insiderin war in vorherigen Stationen als Senior Director Business Development bei Fuse Powered sowie als Director of Developer Relations Nordamerika bei der Mobile SSP Fyber tätig und verfügt über ein exzellentes internationales Netzwerk.

„Clara Copeland ist ein wesentlicher Faktor für AppsFlyers Erfolg in Deutschland, den sie seit der Eröffnung unserer Niederlassung unermüdlich vorangetrieben hat. Ihre internationale Expertise, ihr fundiertes Know-how und ihr unglaubliches Talent öffnen uns nun die Tore zu neuen Märkten – ich freue mich sehr auf diese bestehende und neue Zusammenarbeit in Deutschland, ganz Europa und Lateinamerika”, erklärt Ben Jeger, Managing Director Central Europe bei AppsFlyer.

 

Oliver Stein wird Director Sales Central Europe

Als Vertriebsleiter für Zentraleuropa rückt für Copeland nun Oliver Stein nach, der insbesondere für die Kernmärkte Deutschland, Niederlande und Polen verantwortlich sein wird und das deutsche Sales-Team leitet. Stein wechselte erst in diesem Jahr von EyeEm, wo er als VP Sales & Revenue/Chief Revenue Officer tätig war, zu AppsFlyer und bringt 20 Jahre Erfahrung im Sales-Bereich mit. Seine vorherigen Stationen waren Leanplum, Optimizely und Atlassian. Er berichtet an Ben Jeger.

„Oliver Stein ist ein Sales-Vollprofi und kennt das SaaS-/Mobile-Ökosystem wie seine Westentasche. Für uns ist er ein enormer Gewinn und die ideale Besetzung, um in Deutschland weiter durchzustarten und unseren Best-in-Class-Ansatz weiterzuverfolgen. Auch hierzulande beobachten wir auf dem AdTech-Markt eine beschleunigte Konsolidierung und sind überzeugt, dass wir mit unserer Strategie und als unabhängiger Partner unserer Advertiser-Kunden die Nase vorn haben werden”, sagt Ben Jeger.

 

Über AppsFlyer

AppsFlyer unterstützt Marken, durch innovative, datenschutzfreundliche Mess-, Analyse-, Betrugsschutz- und Engagement-Technologien gute Entscheidungen für ihr Unternehmen und ihre Kunden zu treffen. AppsFlyer basiert auf der Idee, dass Marken den Datenschutz ihrer Kunden erhöhen und gleichzeitig außergewöhnliche Erlebnisse bieten können. Das Unternehmen hilft Tausenden von App-Entwicklern und mehr als 8.000 Technologiepartnern dabei, bessere und sinnvollere Kundenbeziehungen zu gestalten.

http://www.appsflyer.com

 

 






Ihr Pressekontakt

Celia Gastaldi-Höppner

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61675555
E-Mail:

Rosalie Borgschulte

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 62901174
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

AppsFlyer

Ben Jeger
Managing Director – DACH
Tel.: +49 (0)30 31199129
Friedrichstr. 68
10117 Berlin


Website: http://www.appsflyer.com