Lexington/Victoria, 01.03.2005
Mit Ipswitch und ACD Systems kooperieren zwei unbestrittene Marktführer in ihrem Segment. Ipswitch ist bekannt für seine Produkte zu Datentransfer, Netzwerkmanagement und Kommunikation für kleinere und mittelständische Unternehmen, während ACD Systems International mit ACDSee die führende Software zur Fotoverwaltung und mit Canvas eine technische Grafiksuite anbietet.
Das Gemeinschaftsprodukt WS_FTP PhotoMover erleichtert ambitionierten Privatnutzern den Umgang mit großen Bilddateien. Das Plug-in basiert auf Ipswitch WS_FTP-Technologie und ermöglicht Nutzern der Photomanagement-Software ACDSee die einfache Verwaltung von Fotos und Grafiken direkt aus der ACDSee-Oberfläche.
Mit WS_FTP PhotoMover lassen sich ohne weitere Programme Bilder schnell übermitteln, große Dateien hochladen, Bildarchive anlegen und Web-Inhalte ohne Volumenbeschränkung über das Internet übertragen. Alle Hauptfunktionen wie Anschauen, Verwalten und Übertragen der Bilddateien sind per Drag&Drop nutzbar.
Das Plug-in wurde mit dem ACD Software Development Kit entwickelt und ist ab März auch in der deutschen Version für € 39,99,- (UVP) erhältlich.

Zitate
„Mit mehr als 40 Millionen Nutzern weltweit ist Ipswitch WS_FTP seit zehn Jahren der Marktführer bei Software für Dateitransfer“, kommentiert Alex Neihaus, Vice President Marketing bei Ipswitch. „Die Kombination mit ACDSee schafft nun einen neuen Programmtyp, der eine direkte Antwort auf die stark steigenden Anforderungen an das Management beim Austausch digitaler Bilder gibt.“
„Unser Software-Development-Werkzeug ermöglicht Partnern, effiziente Erweiterungen zu ACDSee zu entwickeln“, erklärt Larry Langs, Executive Vice President für Sales, Marketing und Business Development bei ACD Systems. „Den Anwendern von ACDSee bieten wir jetzt eine Möglichkeit, um bequem und schnell große Dateien und Bilder übertragen zu können, ohne dafür mehrere Programme nutzen zu müssen.“
Preis und Verfügbarkeit
WS_FTP PhotoMover ist über die Webshops von Ipswitch und ACD erhältlich. Die deutsche Version des Plug-ins ist ab März für € 39.99 erhältlich. Das Bundle von ACDSee mit WS_FTP PhotoMover kostet € 79.99 (jeweils Listenpreis inkl. MWSt.).

Über Ipswitch
Ipswitch entwickelt Software für kleinere und mittelständische Unternehmen und vertreibt diese weltweit. Mehr als 100 Millionen Menschen setzen jeden Tag Produkte von Ipswitch ein, um über die Collaboration Suite zusammenzuarbeiten, um Netzwerke mit WhatsUp zu überwachen oder um Daten mittels WS_FTP über das Internet zu übertragen.Seit kurzem bietet Ipswitch einen eigenen Blog, der bunte Themen rund um das Unterneh¬men, den Markt und die Technologie pointiert darstellt: http://blogs.ipswitch.com>Großen Wert legt Ipswitch auf die Förderung sozialer Projekte. Fünf Prozent des Gewinns spendet das Unternehmen jedes Jahr an karitative Organisationen, die Kinderarmut bekämpfen und führt zudem eigene Wohltätigkeitsaktionen durch.Ipswitch wurde 1991 gegründet, der Hauptsitz befindet sich in Lexington, Massachusetts. In Deutschland ist der Hersteller durch die Distributoren PSP GmbH http://www.psp.net> und Infinigate Deutschland http://www.infinigate.de/> vertreten. Weitere Informationen unter: http://www.ipswitch.com