Pressemitteilung

 

  • Faire, flexible und präzise Planung der Schichten für Fahrer:Innen via App
  • Dienstplan-Optimierung und automatisierte Schicht-Zuweisung bei passender Qualifikation auf Basis von Künstlicher Intelligenz

 

Hamburg, 07.04.2022 – Die Cure Group GmbH, Lieferdienst für Apotheken, nutzt den KI-gestützten Workforce-Management-Spezialisten Quinyx für die effiziente und optimierte Personaleinsatzplanung. Das Start-up aus Berlin hat sich für Quinyx aufgrund der Erfahrung mit ähnlichen Anbietern aus dem Last-Mile-Delivery-Sektor entschieden und will damit seinen Mitarbeitenden von Anfang an eine faire Dienstplanung bieten. Der Lieferdienst ist bereits in Berlin, Hamburg und Frankfurt verfügbar, weitere Großstädte sollen folgen und die Anzahl der Mitarbeitenden auf bis zu 750 steigen. Für die Einsatzplanung benötigt das Unternehmen viel Flexibilität, denn der Bringdienst arbeitet an 365 Tagen im Jahr. Die Lieferzeiten liegen zwischen 10:00 Uhr und 22:00 Uhr, in denen Mitarbeitende in einem Zweischichtsystem arbeiten.

„Mit unserem Service wollen wir Gesundheit nach Hause bringen und als starker Partner für den lokalen Apothekenhandel auftreten. Unser erklärtes Ziel ist es, mit unseren Ridern stets auf Augenhöhe und der fairste Arbeitgeber der Branche zu sein: Die Fahrer werden fest angestellt, mit Elektrorädern ausgestattet und können sich in Pausen in speziell für die Rider zum Aufenthalt gestalteten Hubs, die mit eigenem Catering ausgestattet werden, ausruhen. ausruhen. Mit Quinyx bieten wir ihnen mehr Transparenz, Flexibilität und Fairness”, sagt Ali El-Ali, Gründer und Inhaber der Cure Group, und führt weiter aus: Quinyx passt zu Last-Mile-Delivery-Firmen, die schnell mit einer WFM-Lösung starten müssen und keine langen Implementierungsphasen abwarten wollen. So können wir unserem schnellen Wachstum angemessen skalieren und uns sicher sein, dass Quinyx diesem Tempo Schritt halten kann.”

Rider haben nicht nur jederzeit Einblick auf ihre Arbeitszeiten, sondern auch die Möglichkeit, sich in die Dienstplanung mit einzubringen. Ebenso gibt es in der Quinyx App die Möglichkeit untereinander Auszeichnungen zu verleihen und sich gegenseitig zu motivieren. Cure kann sich zudem wertvolles Feedback über Puls-Umfragen beispielsweise zur Mitarbeiterzufriedenheit einholen.

 

Die Zusammenarbeit umfasst:

  • Dienstplanung
  • Zeiterfassung (Einstempeln und Ausstempeln über die App)
  • Mitarbeiter-Engagement-Funktionen: Pulse-Umfragen, Badges (Auszeichnungen)
  • KI-Funktionen: Personalbedarfsplanung, Dienstplanoptimierung
  • Customer Success Plan

 

Über CURE

„Ich muss noch in die Apotheke.” war gestern und wird jetzt abgelöst von „Die Apotheke kommt zu uns.” CURE Group GmbH ist der Medikamentenlieferdienst mit der Vision, die Apotheke zu den Menschen zu bringen. Dafür liefert CURE Gesundheit in Form von über 3.000 Produkten direkt nach Hause und das ohne zusätzliche Lieferkosten. Das Besondere: CURE arbeitet mit einem Netzwerk lokaler Apotheken zusammen und liefert schnell und nachhaltig. Zwischen 10 und 22 Uhr wird die Bestellung binnen 30 Minuten per E-Bike geliefert. Das spart im Vergleich zum motorisierten Transport CO2 und entlastet den Verkehr. Durch das Netzwerk an Partner-Apotheken wird gleichzeitig der lokale Einzelhandel gestärkt. CURE ist keine Konkurrenz zur Apotheke des Vertrauens, sondern das verbindende Element in Zeiten von Social Distancing. CURE wurde im Dezember 2021 von Ali El-Ali und Manuel Aberle in Berlin gegründet. Bereits zwei Monate später, im Februar 2022, startet CURE mit mehr als hundert Mitarbeiter*innen die Auslieferung von Medikamenten und anderen Medizinprodukten in Berlin und ist ab sofort auch in Hamburg und Frankfurt verfügbar. Weitere Städte sind in Planung. Ziel von CURE ist es, der fairste und nachhaltigste Apotheken-Lieferdienst Deutschlands zu sein.

Zu den Investoren von CURE gehören: Craft Ventures, Abstract Ventures und J12 Ventures unter Beteiligung von J Ventures. Weitere Informationen zur App finden Sie auf http://www.getcure.app

 

Über Quinyx

Quinyx ist ein Unternehmen, das eine führende KI-gestützte Workforce-Management-Software anbietet. Die Software vereinfacht die komplexen Aufgaben der Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Kommunikation, Budgetierung und Prognosen für Angestellte im Dienstleistungssektor. Gegründet 2005 von Erik Fjellborg in Schweden wird Quinyx von der Mission getrieben, Unternehmen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, ihre Personalkosten zu senken, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und die Effizienz ihrer Angestellten zu verbessern – und das alles bei gleichzeitiger Steigerung des Geschäftsergebnisses, der Zufriedenheit und Bindung der Angestellten. Aktuell nutzen mehr als 900 Unternehmen auf der ganzen Welt das cloudbasierte SaaS-Angebot von Quinyx, darunter Vodafone Deutschland, CBR Fashion Group, Swarovski, GANT, Rituals Cosmetics, IHG, Parques Reunidos, Elysium Healthcare, Well Pharmacy, der London City Airport, Samhall, FirstVet und Burger King. Weitere Informationen zu Quinyx unter http://www.quinyx.com/de

 

 

 






Ihr Pressekontakt

Antje Buddenhagen

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)351 5633870
E-Mail:

Sina Szpitalny, Account Manager

Sina Szpitalny

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 69814315
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Quinyx

Quinyx Germany GmbH
Axel-Springer-Platz 3
c/o wework
20355 Hamburg
Telefon: +49 40 228 592 21
E-Mail: sales.de@quinyx.com


Website: https://www.quinyx.com/de/