Pressemitteilung

 

  • Flexible und präzise Schichtplanung für Mitarbeitende in den Depots
  • Zukünftige Dienstplan-Optimierung und automatisierte Schicht-Zuweisung erleichtern Arbeitsalltag

 

Hamburg, 01.09.2022 – GLS Germany, einer der führenden Paketdienstleister in Deutschland, arbeitet in Sachen Personaleinsatzplanung ab sofort mit dem Workforce-Management-Spezialisten Quinyx zusammen. Das Unternehmen hat sich für Quinyx entschieden, um die bisherige Einsatzplanung weiter zu digitalisieren, vereinheitlichen und automatisieren.

Als Head of Inhouse Consulting bei GLS Germany ist Moritz Adlhoch zuständig für die Bereiche Prozessoptimierung und Digitalisierung. Er empfindet die beschlossene Partnerschaft als wichtigen Schritt bei der zukunftsfähigen Unternehmensausrichtung: „Mit Quinyx sparen wir eine Menge kleinteilige Planungsarbeit des Tagesgeschäfts, was den Workflow an unseren Standorten verschlankt. Gleichzeitig schaffen wir es, unseren rund 40.000 Kundinnen und Kunden die gewohnt zuverlässige und hochwertige Paketdienstleistung zu gewährleisten. Das ist eine Win-Win-Situation.“

„Verstärkt durch die Pandemie hat das Sendungsvolumen in Deutschland für Paket-, Express- und Kuriersendungen in den vergangenen Jahren kontinuierlich zugenommen. Dieses Wachstum in Verbindung mit steigenden Kundenerwartungen erfordert reibungslose Abläufe, um Kunden zufrieden zu halten. Wir freuen uns sehr, neben GLS in Dänemark nun auch GLS in Deutschland als Kunden zählen zu können und wollen mit unserer datengetriebenen und bedarfsoptimierten Personaleinsatzplanung GLS dabei helfen, flexibel und reaktionsfähig zu bleiben – sodass das Unternehmen für Schwankungen und kurzfristige Änderungen im Tagesgeschäft gewappnet ist. Herzlich willkommen in der Quinyx Familie. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit”, ergänzt Erik Fjellborg, CEO von Quinyx.

Ergänzt wird die Kooperation hinsichtlich der Personaleinsatzplanung um einen Customer Success Plan von Quinyx. Dieser stellt sicher, dass GLS jederzeit optimal betreut wird und auf individuelle Bedürfnisse und Anforderungen eingegangen werden kann. Dies schließt den technischen Support mit ein.

 

Über die GLS Gruppe

Die GLS-Gruppe ist einer der größten eigenständigen Paketdienstleister in Europa mit einer starken lokalen Präsenz in fast allen Ländern des Kontinents. Darüber hinaus ist GLS über hundertprozentige Tochtergesellschaften in Kanada und an der Westküste der USA innerhalb eines GLS-Netzwerks tätig. Dies ermöglicht es GLS, ihre Kund:innen und Gemeinschaften jeden Tag nahtlos mit Millionen von Paketen und Geschichten zu verbinden. Das Unternehmen ist stolz darauf, seinen Kund:innen in rund 40 Ländern einen hochwertigen Service zu bieten. Das GLS-Netz besteht aus über 120 Hubs und mehr als 1.600 Depots, die von rund 37.000 Fahrzeugen für die Zustellung auf der letzten Meile und 4.500 Fernlastwagen unterstützt werden. Im Geschäftsjahr 2021/22 erwirtschaftete GLS einen Rekordumsatz von 5 Milliarden Euro und lieferte 870 Millionen Pakete in sämtlichen Märkten aus.

Mehr Infos: http://www.gls-group.com

 

Über Quinyx

Quinyx ist ein Unternehmen, das eine führende KI-gestützte Workforce-Management-Software anbietet. Die Software vereinfacht die komplexen Aufgaben der Personaleinsatzplanung, Zeiterfassung, Kommunikation, Budgetierung und Prognosen für Angestellte im Dienstleistungssektor. Gegründet 2005 von Erik Fjellborg in Schweden wird Quinyx von der Mission getrieben, Unternehmen auf der ganzen Welt dabei zu unterstützen, ihre Personalkosten zu senken, die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten und die Effizienz ihrer Angestellten zu verbessern – und das alles bei gleichzeitiger Steigerung des Geschäftsergebnisses, der Zufriedenheit und Bindung der Angestellten. Aktuell nutzen mehr als 900 Unternehmen auf der ganzen Welt das cloudbasierte SaaS-Angebot von Quinyx, darunter Vodafone Deutschland, CBR Fashion Group, Swarovski, GANT, Rituals Cosmetics, IHG, Parques Reunidos, Elysium Healthcare, Well Pharmacy, der London City Airport, Samhall, FirstVet und Burger King.

Weitere Informationen zu Quinyx unter http://www.quinyx.com/de

 

 






Ihr Pressekontakt

Antje Buddenhagen

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)351 5633870
E-Mail:

Sina Szpitalny, Account Manager

Sina Szpitalny

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 69814315
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Quinyx

Quinyx Germany GmbH
Axel-Springer-Platz 3
c/o wework
20355 Hamburg
Telefon: +49 40 228 592 21
E-Mail: sales.de@quinyx.com


Website: https://www.quinyx.com/de/