WOBURN (USA), 11. September 2007 — LogMeIn, die weltweit führende Anbieterin von Tools für Remote Connectivity und Support, hat heute die neuen Versionen seiner LogMeIn-Dienste für den sicheren und schnellen Fernzugriff vorgestellt. Sie ermöglichen die Soundübertragung von verbundenen Remote-PCs sowie den Transfer von Dateien und Ordnern via Drag-and-Drop. Dank einer neuen Benutzeroberfläche wird die Fernsteuerung entfernter Heim- und Firmenrechner nun noch einfacher.

“In den letzten Jahren haben unsere Kunden LogMeIn zum populärsten Remote-Access-Service gemacht – mit mehr als 25 Millionen Installationen weltweit“, sagt Michael Simon, CEO von LogMeIn. „Nutzer von LogMeIn können jetzt die Musik von ihren entfernten Rechnern hören, ohne sie auf den fremden PC, an dem sie gerade sitzen, herunterladen zu müssen.
Helpdesk-Mitarbeitern wird die Arbeit erleichtert, da sie Fehlermeldungen nun auch akustisch erfassen und damit schneller und effizienter helfen können.”

** Die neuen Features auf einen Blick:

– Remote Sound — Sounds und Musik-Streams vom Remote-PC können auf dem lokalen Computer wiedergegeben werden.

– Neue Benutzeroberfläche — Vereinfachte Menüs und Kontrollelemente die den persönlichen Präferenzen der Nutzer angepasst werden können und häufig genutzte Features enthalten

– Mit weniger Klicks zum Ziel — Das Starten einer Fernbedienungs- oder Filemanagement-Sitzung ist jetzt mit weniger Mausklicks noch schneller und bequemer möglich.

– Drag-and-Drop — Nutzer können durch schnell und einfach Dateien und Ordner zwischen den verbundenen Computern übertragen.

Alle LogMeIn Nutzer können die neue, intuitivere Benutzerführung nutzen. Kunden der kostenpflichtigen Dienste LogMeIn Pro und IT Reach erhalten die zusätzlichen Vorteile von Remote Sound, Drag-and-Drop sowie leistungsfähige Direktverbindungen.

* LogMeIn Free – https://secure.logmein.com/products/free>
ist ein kostenfreier Service der schnellen, sicheren und einfachen Zugriff auf einen Remote-PC mit Windows 98 und höher (inklusive x64-Versionen) von jedem internetfähigen Computer oder Pocket PC erlaubt. Der lokale Rechner muss lediglich über einen Browser mit ActiveX- oder Java-Support verfügen, daher eignen sich auch Linux- oder Mac-PCs. Nutzer bekommen sofort Zugriff auf den Desktop ihrer Arbeits- und Home-Computer sowie alle Dateien und Netzwerkressourcen – egal wo sie sich gerade befinden. LogMeIn verwendet State-Of-The-Art Sicherheitsstandards mit 128-to-256 Bit SSL-Verschlüsselung.

* LogMeIn Pro – https://secure.logmein.com/products/pro>
bietet denselben schnellen, sicheren und einfachen Zugriff auf Remote-Systeme im Unternehmen oder Zuhause wie LogMeIn Free, allerdings mit zusätzlichen Funktionen wie jetzt Remote-Sound und Drag an Drop, sowie direkte Dateiübertragungen, Drucken von Remote-Dokumenten oder Gasteinladungen.

* LogMeIn IT Reach – https://secure.logmein.com/products/it>
ist geeignet für den anspruchsvolleren Remote-Zugriff, Support und die Verwaltung von Computerpools jeder Größenordnung in Unternehmen. Es kann einfach auf einigen wenigen oder einigen hundert Rechnern binnen Minuten oder Stunden eingesetzt werden – mit minimaler Endbenutzerinteraktion. Über sein Webinterface gelangt es in existierende Netzwerke und Infrastrukturen, ohne Konflikte mit anderen Applikationen zu provozieren. IT Reach umfasst erweiterte Reportingtools, mit denen Aktivitäten überwacht oder auch anfallende Kosten für einzelne Abteilungen im Blick behalten werden können.

** Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Versionen von LogMeIn sind ab sofort als BETA verfügbar, die finalen Versionen erscheinen voraussichtlich Ende September 2007. Alle Nutzer der Beta-Version erhalten sie als automatisches Update. LogMeIn Free ist kostenlos, es wird keine Kreditkarte benötigt.

LogMeIn Pro – https://beta.logmein.com/products/pro> – und LogMeIn IT Reach – https://beta.logmein.com/products/it> – kosten 12,95 US-Dollar pro Monat oder 69,95 US-Dollar pro Jahr und PC (Mengenrabatte sind möglich). Rabatt für Frühentschlossene: Beim Kauf der neuesten Version von LogMeIn Pro bis zum 30. September 2007 gilt ein Sonderpreis von 39,95 US-Dollar pro Jahr (entspricht 40% Preisvorteil).

** Über LogMeIn Inc. – http://www.LogMeIn.com

LogMeIn, Inc. bietet den weltgrößten Fernzugriffsdienst mit mehr als 20 Millionen verbundenen Computern an. Die LogMeIn-Produktfamilie umfasst LogMeIn Free, LogMeIn Pro, LogMeIn Ignition, LogMeIn Rescue, LogMeIn IT Reach, LogMeIn Backup und LogMeIn Scout. Wie auch RemotelyAnywhere und LogMeIn Hamachi bieten diese Produkte sicheren Fernzugang, Fernbetreuung und Fernwartung für Geschäftsreisende, Benutzerbetreuer und Systemadministratoren auf der ganzen Welt. Die Firmenzentrale von LogMeIn befindet sich in Woburn (USA), das europäische Hauptquartier und die Entwicklungsabteilung sitzen in Budapest, Ungarn.