Überfüllte Hörsäle, staubtrockene Vorlesungen und mit den süßen Kommilitonen kommt man irgendwie auch nicht wirklich ins Gespräch. Klingt das nach deinem Uni-Alltag? Das muss nicht sein. Die Kennenlern-App Lovoo präsentiert am 06. November die Professorennacht Berlin – Mein Prof. ist ein DJ! Ab 19.30 Uhr versammeln sich Studenten, Professoren und alle, die Lust auf einen unterhaltsamen Abend haben, im FritzClub am Ostbahnhof. Das ist die Chance für alle (Neu-) Berliner, schon in den ersten Wochen an der Uni viele neue Leute kennenzulernen. Los geht es mit einem großen Poetry Slam – dabei werden sechs Teilnehmer in jeweils nur fünf Minuten mit selbst kreierten Texten gegeneinander antreten. An den Start gehen Profs, Studenten und in der Szene bekannte Slammer – hier sind harte Wort-Battles vorprogrammiert. Anschließend geht es ab 22 Uhr nahtlos mit der großen Professorennacht weiter. Den gesamten Abend über legen Pauker der großen Berliner Unis ihre liebsten Stücke aus den Bereichen Classics, Rock, Electro, Black, Pop, Indie auf und bringen so die Menge zum Tanzen. Vielleicht ist ja auch der ein oder andere süße Kommilitone mit von der Partie. Wenn nicht, einfach den Lovoo Live-Radar anschmeißen und schauen, wer sich noch im FritzClub den Abend vertreibt.

Die Tickets für den Poetry Slam und die große Professorennacht Berlin sind online über http://www.reservix.de oder an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen zum Event gibt es auf der Facebook-Veranstaltungsseite unter: https://www.facebook.com/events/737924076258188

Über LOVOO
LOVOO ist die kostenlose Kennenlern-App für kontaktfreudige junge Menschen. Herzstück der App ist der Live-Radar, der andere LOVOO-Nutzer in der unmittelbaren Umgebung anzeigt und eine sofortige Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten ermöglicht.

LOVOO ist mit über 18 Millionen registrierten Nutzern eine der erfolgreichsten Apps im Segment Soziale Netzwerke aus Deutschland und ist in dieser Kategorie die umsatzstärkste App im deutschen App Store. Die Finanzierung erfolgt über ein Freemium-Modell: Alle wichtigen Basis-Funktionen stehen dem Nutzer gratis zur Verfügung. Erweiterte Flirtfunktionen können zusätzlich über ein Credit-System erworben werden.

LOVOO wurde 2011 als App für iPhone sowie Android-Smartphones von einem achtköpfigen Gründerteam um die Brüder Benjamin und Björn Bak entwickelt und auf den M-Days 2012 mit dem Publikumspreis beim "Show Your App Award" als beste deutsche Smartphone-App ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter: http://inside.lovoo.net/.






Ihr Pressekontakt


Kontaktinfo Kunde

Lovoo

Prager Straße 10
01069 Dresden
Deutschland


Website: http://www.lovoo.net