Pressemeldung

 

  • Amplify Ads und Content Upcycling machen Influencer-Kampagnen erstmals skalierbar
  • IROIN-Technologie ermöglicht hyperlokale Aussteuerung und DCO für Influencer-Kampagnen inner- und außerhalb sozialer Netzwerke
  • Internationaler Roll-out in DACH, Frankreich, Italien und USA

 

Berlin, 19. Mai 2020 – Der Mobile-Ad-Tech-Pionier Madvertise Media erweitert sein Produktportfolio im Bereich Influencer Marketing und ergänzt sein digitales Angebot. Mit sogenannten „Amplify Ads” löst Madvertise zwei bisher einschränkende Faktoren des Influencer Marketings auf: die begrenzte Reichweite je Influencer sowie die aufwendige Projektsteuerung. Mit seiner Technologie macht Madvertise erstmals einen umfassend skalierbaren Influencer-Marketing-Ansatz möglich. Posts, Stories und Videos von Influencern werden mit der zugrunde liegenden Technologie des Partners IROIN als Social bzw. Display Ad verstärkt. Influencer-Kampagnen profitieren so von einer deutlich vereinfachten, datenbasierten Aussteuerung, die auf definierten Performance KPIs in und außerhalb von sozialen Netzwerken basiert und hyperlokales Targeting ermöglicht. Kunden in den bestehenden Märkten Deutschland, Italien und Frankreich, aber auch in den USA testen das neue Angebot von Madvertise bereits.

 

Technologisches Fundament ermöglicht Performance-Steigerung

Für sein neues Angebot nutzt Madvertise die Technologie der datengetriebenen Influencer Marketing Suite von IROIN. „Mit der Amplify Ads Technology bieten wir unseren Kunden das Beste aus Influencer und Performance Marketing: Die Glaubwürdigkeit der Markenkommunikation in Zusammenarbeit mit Influencern und ihren Messages wird in ein skalierbares und performantes Ad-Format auch außerhalb der Social-Kanäle aufgewertet”, erläutert Francois Roloff, CEO von Madvertise Media. „Ein enormer Vorteil der Tech-Kooperation ist, dass die IROIN-Technologie verhindert, dass Likes und Kommentare gekauft werden. Amplify Ads liefern uns also nicht nur mehr Performance-Daten, sondern auch bessere.”

Moritz Wasserek, CEO von IROIN, ergänzt: „Dass wir im Rahmen der Kooperation auf die Reichweiten des Publisher Networks von Madvertise zugreifen können, ist für uns die optimale Ergänzung zur IROIN-Technologie. Gemeinsam werden wir das Influencer Marketing nun gänzlich von seinen Kinderkrankheiten befreien und zu einer hochperformanten Disziplin machen.”

 

Orchestrierte, performante Influencer-Kampagnen

Ziel der neu formierten Kooperation zwischen IROIN und Madvertise Media ist es, Hürden und manuellen Aufwand für den Einsatz von Influencer Marketing abzubauen und diesen effizienten Kanal neben Spezialagenturen nun auch kleinen und mittelständischen Unternehmen zugänglich zu machen. Mit der Zustimmung eines Influencers werden Influencer-Profile mit der IROIN Software (Creator Kit) verknüpft. Daraufhin können aus den Creatives der Influencer neben klassischen Influencer-Anzeigen auch Display Ads gebildet werden, die sich zielgenau aussteuern und skalieren lassen. Während ein gewöhnlicher Social Media Post eines Influencers nur knapp 25 Prozent seiner Follower erreicht und in kürzester Zeit an Sichtbarkeit verliert, pusht Madvertise über seinen softwaregetriebenen Ansatz die Postings an 100 Prozent der Follower. Außerdem können Amplify Ads an Look-alike-Zielgruppen inner- und außerhalb der sozialen Netzwerke ausgesteuert und entsprechend des Kampagnenverlaufs in Echtzeit optimiert werden. Darüber hinaus ist eine beliebige zeitliche Verlängerung sowie eine Reaktivierung von abgeschlossenen Influencer-Kampagnen möglich. Madvertise verfeinert seine Kampagnen zudem durch den gezielten Einsatz diverser Meta-Informationen wie Uhrzeit, Region oder Wetterdaten und steuert entsprechend passgenau aus.

 

Content Upcycling und Dynamic Creative Optimization

Mit Amplify Ads erreichen Advertiser ihre Zielgruppen nicht nur in den sozialen Medien, sondern auch darüber hinaus in programmatisch verfügbaren Placements. So werden Social Ads und Postings auch im gesamten Mobile Network des Premiumvermarkters ausgesteuert, allerdings um eine Vielzahl möglicher Interaktionspunkte oder Motive ergänzt. Die Inhalte der Influencer werden durch funktionale AdOns erweitert und dadurch vielfältiger und interaktiver. Content Upcycling wird nicht zuletzt durch umfassende zusätzliche „Engagement”-Variationen und Mobile-getriebene Targeting-Optionen attraktiv. Werbetreibende haben damit Zugang zu weitaus größeren und zugleich sehr genau definierten Zielgruppen.

 

Weitere Internationalisierung unter der Mobile-First-Maxime

Mit dem neuen, bisher einzigartigen Ad-Format vollzieht Madvertise einen weiteren Schritt in seiner Entwicklung zur Data Driven Multiscreen Platform und strebt neben dem Roll-out in DACH, Frankreich und Italien auch den Markteintritt in den USA an.

Neben seiner Digital-out-of-Home-Lösung für datengetriebene Multiscreen-Kampagnen auf mobilen Devices und digitalen Out-of-Home-Flächen (DOOH+M) hat sich Madvertise mit den Amplify Ads nun auch Reichweiten in sozialen Medien erschlossen. Im Rahmen der Strategie Madvertise 2020 festigt der Premium-Vermarkter für Location Based Ads so seine Position als „Data Driven Multiscreen Platform”. Die technologische Grundlage dafür bietet langfristig die Adserving-Plattform Bluestack, in die sämtliche Services und Produkte sukzessive integriert werden und die Demand- und die Supply-Seite als Fullstack-Lösung zusammenführt.

 

Über Madvertise Media

Der Mobile-Ad-Tech-Pionier Madvertise agiert seit 2008 am Markt. Als Premium-Vermarkter ist Madvertise spezialisiert auf innovative Branding-Lösungen mit aktivierenden, hyperlokalen Werbeformen inklusive Video und exklusiven Sonderplatzierungen für mobile Endgeräte. Dank der Inhouse- Kreationsabteilung liegt der Fokus auf lebendiger Mobile-Konzeption mit außergewöhnlichen Special-Formaten und interaktiven Video-Lösungen. Seit dem Launch der proprietären Technologie BlueStack stellt Madvertise die erste europäische DSGVO-konforme in-App- Header-Bidding-Plattform für Publisher und Vermarkter bereit. Werbetreibende erreichen im Madvertise Premium-Netzwerk rund 25 Millionen Unique User monatlich, Das ausgewählte Portfolio umfasst eine Vielzahl von hochwertigen Publishern aus dem Nachrichtenumfeld sowie dem Lifestyle & Entertainment-Segment mit hoher Einzelreichweite. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin-Kreuzberg, ein weiteres Büro gibt es in Düsseldorf. Zudem ist der Mobile-Pionier in Paris und Mailand mit eigenen Büros vertreten. Madvertise vermarktet unter anderem das Portfolio von Deezer, Toralarm, MTV Networks, HÖRZU und weiteren Teilen des Funke Digital Portfolios. Madvertise arbeitet für nahezu alle Agenturnetzwerke und Mediaagenturen, wie GroupM, Havas, OMD und Pilot.
Weitere Informationen unter: https://madvertise.com/de/

 

Über IROIN®

IROIN® ist die erste datengetriebene Influencer Marketing Suite am europäischen Markt. Sie umfasst alle Bereiche von der Planung, über die Umsetzung bis zur Auswertung von Kampagnen auf Instagram, YouTube, TikTok und Twitch. Die Suite ist als Managed Service oder als Lizenzprodukt verfügbar. Enthalten sind Tools für Werbetreibende und Agenturen, um ein eigenes Influencer Portfolio aufzubauen, Influencer Relations zu managen, die Echtzeit-Performance von Kampagnen zu analysieren sowie Marktforschungsdaten wie Branchen-Benchmarks zu erheben und auszuwerten. Zudem bietet IROIN® mit Amplify Ads® die derzeit einzige Technologie zur Verlängerung von Influencer Posts in Social Ads zur Reichweiten- und Conversion-Steigerung.

Das Unternehmen entwickelt seit 2015 performanceorientierte und datenbasierte Lösungen für Influencer Marketing: Portfolio Management, Kampagnenumsetzung sowie Social Advertising. Das 10-köpfige Team entwickelt die Software-Suite kontinuierlich weiter und vertreibt sie international.

Weitere Informationen unter: https://www.iroin.io






Ihr Pressekontakt

Julie Spielmann

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 62901173
E-Mail:

Jasmin Weber

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)351 215229712
E-Mail:

Julia Beniashvili

Julia Beniashvili

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61209659
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Madvertise

madvertise media GmbH
Kottbusser Damm 79
10967 Berlin, Germany


Website: http://madvertise.com/de/