Pressemitteilung

 

Berlin, 05. Februar 2020 – AppsFlyer, der weltweit führende Anbieter von Mobile Attribution und Marketing Analytics, engagiert Marina Bunzl als Head of Marketing Central Europe. Bunzl verantwortet vom Standort Berlin aus die strategische Planung und Konzeption von Online- und Offline-Marketing-Aktivitäten in der Region sowie den Ausbau des regionalen Marketingteams. Einen Schwerpunkt setzt Bunzl dabei auf die Planung lokaler und paneuropäischer Branchen-Veranstaltungen des schnell expandierenden Unternehmens. Damit investiert AppsFlyer, das erst kürzlich eine Finanzierungsrunde in Höhe von 210 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen hat, nun auch in den Ausbau des Deutschland-Teams und der Marketingaktivitäten vor Ort und in ganz Europa.

 

Mobile-Marketing-Expertise mit Event-Stärke

Zuvor hat Bunzl als Head of Global Marketing beim App-Retargeting-Experten Remerge ein über drei Kontinente verteiltes Marketingteam rekrutiert und geleitet. In ihrer neuen Position bei AppsFlyer berichtet die gebürtige Engländerin an David Llewelyn, Marketing Director EMEA. Dieser ist überzeugt: „Mit Marina Bunzl haben wir eine Spezialistin gewonnen, die lokales und europäisches Marktverständnis unserer Branche und Führungserfahrung besitzt. Als Head of Marketing Central Europe ist sie für AppsFlyer die genau richtige Wahl. Marina wird vor Ort unser Marketingteam ausbauen und Markenpräsenz und -bekanntheit von AppsFlyer erhöhen. Wir freuen uns auf diese produktive Partnerschaft und die spannende Zusammenarbeit!”

Auch Ben Jeger, Managing Director Central Europe bei AppsFlyer, bestätigt mit dem Teamzuwachs die steigende Relevanz des Standorts für AppsFlyer: „Marina wird die Marketingaktivitäten von Berlin aus vorantreiben – unsere Kunden, Partner und das Team dürfen jetzt schon auf einige kreative Events aus dem Hause AppsFlyer gespannt sein.”
Den Auftakt macht am 6.2. das Launch-Event zu MAMA Boards Berlin, einer von AppsFlyer produzierten Reihe von Lehrvideos mit lokalen Experten. In der Berlin Edition sind u.a. Marketer von Blinkist, Babbel, FREE NOW und Kolibri Games dabei.

„Als Marketingverantwortlicher ist es mir besonders wichtig, die internationalen Teams von AppsFlyer mit meiner Expertise zu unterstützen, während wir in EMEA weiter wachsen. Mobile Analytics ist ein entscheidender Bestandteil im Marketingmix jeder Marke, die ihren ROI messen, den Ad Fraud bekämpfen und ihre Ausgaben entsprechend optimieren will”, so Bunzl.

Zu Marina Bunzls Erfahrungen im Eventbereich zählen unter anderem vier Jahre Hospitality Management beim renommierten Verbier Festival für klassische Musik. Sie besitzt einen Bachelor of Arts in Romanischen Sprachen. Dazu hilft sie diversen Start-ups und Einzelpersonen als Karriere-Coach und hat im September letzten Jahres ein Zertifikat in Neuro-Linguistischem Programmieren (NLP) erhalten.

 

Über AppsFlyer

AppsFlyer, der weltweite Marktführer in den Bereichen Mobile Attribution und Marketing Analytics, befähigt Marketer auf Basis von aussagekräftigen Messungen und Analyselösungen, ihr Mobilgeschäft auszubauen und innovativer zu sein. Entwickelt mit höchsten Ansprüchen an Privatsphäre und Datenschutz verfolgt AppsFlyer einen kundenzentrierten Ansatz, um mehr als 12.000 Marken und 5.000 Technologiepartner darin zu unterstützen, täglich bessere Entscheidungen zu treffen. Zu den Investoren von AppsFlyer gehören unter anderem General Atlantic, Qumra Capital, Goldman Sachs’ investment arm, DTCP (Deutsche Telekom Capital Partners), Eight Roads, Pitango Venture Capital und Magma Venture Partners. Weitere Informationen unter http://www.appsflyer.com

 

 

 

 






Ihr Pressekontakt

Celia Gastaldi-Höppner

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61675555
E-Mail:

Liubov Levkina

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61675559
E-Mail:

Iris Karge

Iris Karge

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 61675558
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

AppsFlyer

Ben Jeger
Managing Director – DACH
Tel.: +49 (0)30 31199129
Friedrichstr. 68
10117 Berlin


Website: http://www.appsflyer.com