Pressemitteilung

 

  • MediaMath verstärkt TerminalOne Marketing Operation System™ mit Echtzeit-Location-Data.

 

London, 03.08.16: Das global agierende Technologieunternehmen MediaMath hat ein neues hyperlokales Targetingtool vorgestellt, das es Werbetreibenden ermöglicht, mobile Werbung auf Basis des Nutzerstandorts auszuliefern. Standortdaten kombiniert mit einzigartiger Technologie von MediaMath ergeben ein leistungsstarkes Tool, das Marketern bessere Perfomance ermöglicht. Die Lösung wird zusammen mit Factual angeboten, einem führenden Anbieter von Standortdaten, und nutzt deren Geopulse Proximity Data Service, das in das TerminalOne Marketing Operating System™ integriert ist.

 

MediaMath ist das erste Unternehmen, das Factual’s Geopulse Proximity Designer vollständig in seine Plattform integriert. Der Zusammenschluss ermöglicht es den Kunden hyperlokale Targetingstrategien direct in TerminalOne zu entwerfen sowie durchzuführen und führt zu einem nahtlosen End-to-End-Workflow. Die qualitativ hochwertigen und flexiblen Geofences und die einzigartige Mobile-Marketing-Technologie von MediaMath ermöglicht es Werbekunden, Geschäftsergebnisse langfristig zu maximieren.

 

Das neue Angebot nutzt Geopulse Proximitys flexible und genaue globale Targeting-Kompetenz, unterstützt durch die Global PlacesTM Datenbank. Factuals Global Places Data umfasst über 95 Millionen gelistete lokale Shops und Sehenswürdigkeiten in rund 50 Ländern und wird kontinuierlich aktualisiert, um höchste Genauigkeit zu garantieren. Die Daten werden von tausenden Entwicklern und Unternehmen, unter anderem von großen Search-, Mapping- und Navigationsanbietern sowie von sozialen Netzwerken und Ride-Sharing-Diensten, genutzt.

 

„Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Factual und darauf, unseren Kunden hyperlokales Targeting über unsere TerminalOne-Plattform anzubieten“, sagt Tanuj Joshi, VP Global Media Partnerships bei MediaMath. „TerminalOne liefert eine Omni-Channel-Marketing-Plattform für Marketer und hilft ihnen zu erfahren, wo ihre Kunden sind, um ein besseres Verständnis zu entwickeln, wer sie sind und wie sie mit ihnen umgehen müssen. Botschaften standortabhängig an die richtigen Empfänger auszuspielen, ist sehr anspruchsvoll. Für die Industrie und Werbetreibende ist es daher sehr spannend, zu verstehen wie der Standort neue Möglichkeiten eröffnet, Kunden zu identifizieren und auf sie einzuwirken.“

 

„Die global verfügbare Plattform von MediaMath ist eine natürliche Ergänzung für Geopulse Proximity“, kommentiert Rob Jonas, Senior Vice President Revenue bei Factual. „Die Kombination unserer globalen Daten mit der Targeting- und Analysekompetenz von MediaMath führt zu einem höchst wettbewerbsfähigen Angebot, dass für den Programmatic-Advertising-Markt enormen Wert hat. Factual und seine Publisherpartner pflegen eine enge Zusammenarbeit mit MediaMath und weiten diese durch die Einbeziehung von Factuals Geopulse-Produkt derart aus, dass standortbasierte Marketingbudgets ab dem vierten Quartal effizient verwaltet werden können.“

 

 

Über MediaMath

MediaMath (http://www.mediamath.com) ist ein globales Technologieunternehmen, das sich mithilfe seines TerminalOne Marketing Operating System® an die Spitze der Bewegung setzt, traditionelles Marketing zu revolutionieren sowie transformative Resultate für Marketer zu ermöglichen.

Als Pionierleistung stellte MediaMath zur Unternehmensgründung 2007 die erste Demand Side Platform (DSP) vor. MediaMath ist das einzige Unternehmen, das Werbetreibenden eine offene, transparente und frei erweiterbare Plattform für skalierbares und programmatisches Marketing zur Verfügung stellt.

 

 

Über Factual

Data wird immer wichtiger, um Innovationen vorantreiben und niemand sollte bei Data benachteiligt werden. Factual (http://www.factual.com) glaubt, dass Data für jeden Entwickler, Unternehmer, Unternehmen und Organisation zugänglich sein sollte – für jeden, der sie benötigt, um eine bessere Anwendung zu erstellen, ein besseres Suchergebnis zu bieten, intelligentere Software zu erstellen, eine bessere Entscheidung zu treffen oder um anderen zu helfen, bessere Entscheidungen zu treffen.

 

Factual ist das Data-Unternehmen, das Data für jeden zugänglich macht, um Innovation zu beschleunigen und unser tägliches Leben verbessern. Tausende von Entwicklern, Publishern, Werbetreibenden und Unternehmen nutzen Factuals Standortdaten, darunter einige der größten Suchmaschinen, Kartierungsdienste, soziale Plattformen, führende Verlage und Werbetechnik-Firmen, die Milliarden von Dollar an Werbeausgaben umfassen sowie weltweit führende Unternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Factuals Kernkompetenz ist die Fähigkeit, qualitativ hochwertige Data zu erstellen, unterstützt von seinem ständig wachsenden Netzwerk von Data-Sharing-Partnern und seinem Data-Stack, der Milliarden von Informationen in strukturierte Data verwandelt. Weitere Informationen unter: http://factual.com






Ihr Pressekontakt


Kontaktinfo Kunde

MediaMath

Spree7 GmbH - A MediaMath Company
Dorotheenstraße 35,
10117 Berlin


Website: http://www.mediamath.com