• OXID eShop Enterprise Edition ab sofort auch in der Cloud
  • Leistungsstarke Plattform-as-a-Service direkt vom Hersteller

 

Freiburg, 29. August 2019 – Zur dmexco 2019 stellt Shopsoftware-Hersteller OXID eSales eine vollständig integrierte Plattform-as-a-Service-Lösung vor. Die OXID eShop Enterprise Edition und Enterprise B2B Edition sind ab sofort als Cloud Offering verfügbar. Das On-Premises-Angebot bleibt weiterhin bestehen.

„Die Cloud-Lösung bietet unseren Kunden und Partnern ein perfekt aufeinander abgestimmtes Paket aus Software, Infrastruktur, Hosting und Services. Vor allem Sicherheit, Skalierbarkeit und Performance stehen im Vordergrund der Plattform. Die technische Komplexität und der Aufwand für den Betrieb sinken. Entsprechend können Onlinehändler ihre Ressourcen wesentlich zielgerichteter einsetzen und Entwickler-Kapazitäten direkt auf den Shop und die relevanten Applikationen fokussieren“, sagt Roland Fesenmayr, CEO der OXID eSales AG.

Dabei erfindet OXID das Rad nicht neu, sondern baut auf die bereits in zahlreichen Projekten bewährten Komponenten des langjährigen Cloud-Spezialisten und Partners Scale Commerce auf. Kunden erhalten eine vollumfängliche Lösung aus einer Hand. Handel, Hersteller, deren Dienstleister und Agenturen profitieren zudem von einer Best-Practice-Entwicklungsumgebung inklusive Continuous Integration und Delivery, Testing-Framework und mehr. Die Time to Code und damit die Projektumsetzung wird signifikant beschleunigt. Damit sinken die Entwicklungskosten und Shopbetreiber verdienen schneller Geld.

Die Anforderungen im E-Commerce sind hoch. Saisonale Spitzen, TV- oder Radio-Kampagnen und komplexe B2B-Integrationsprojekte erfordern viel Erfahrung und Kompetenz, um den Shopbetrieb auch unter Hochlast und technisch anspruchsvollen Szenarien gewährleisten zu können. „Wir freuen uns, Shopbetreibern und Agenturen genau in diesen Bereichen zukünftig einige Sorgen abzunehmen. Unsere Kunden können sich auf ihr eigenes Kerngeschäft konzentrieren“, verspricht Fesenmayr.

Die OXID eShop Enterprise Edition Cloud ist ab 6.000 Euro im Monat inklusive unbegrenzter Application-Server und Mandanten erhältlich.

 

Über OXID eSales

Die OXID eSales AG gehört zu den führenden Anbietern von E-Commerce-Lösungen und Dienstleistungen.
Auf Basis der OXID-Plattform lassen sich skalierbare, modulare und hochwertige Webshops in allen Branchen,
für B2B ebenso wie für B2C, aufsetzen und effizient betreiben. Im B2C-Geschäft vertrauen Unternehmen wie Bitburger, Trigema, Aida und Schiesser auf OXID. Die umfassende Lösung für B2B Shopbetreiber nutzen unter anderem Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center, Grob-Werke und Murrelektronik. Die modulare Standardsoftware wird dabei von über 150 Solution Partnern nach Wunsch implementiert, eine stetig wachsende Open Source-Gemeinde sorgt für neue und marktgerechte Impulse, mit der die Software voll dem Bedarf entspricht. Webshop, Mobile und Point of Sale (POS) decken dabei das volle Multichannel-Spektrum ab.






Ihr Pressekontakt

Andrea Petzenhammer

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 62901174
E-Mail:

Jan Eppers

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0) 351 5633870
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

OXID eSales AG Logo (klein)

OXID eSales

OXID eSales AG
Bertoldstr. 48
79098 Freiburg
Tel. 0761 36889162


Website: http://www.oxid-esales.com