Pressemitteilung

 

  • 2020 sollen 24 Millionen Menschen VR nutzen
  • Erleichtert Kaufentscheidung
  • Händler mit VR-Angeboten werden bevorzugt

 

Berlin, 12. Juli 2018 – Das Interesse an Virtual Reality ist groß und der Technologie wird eine bedeutende Zukunft vorausgesagt, die viele Geschäftsmodelle verändern wird. Die Einsatzmöglichkeiten sind dabei nahezu grenzenlos. Panono, Anbieter von 360°-Photo-Solutions, hat die interessantesten Statistiken zu VR recherchiert und zeigt, welche Bereiche besonders von VR profitieren werden. „Die Bedeutung virtueller Marken-Erlebnisse wird weiter steigen“, fasst Thomas Escher, CEO von Professional360 GmbH (Panono), zusammen. „Räumliche Wahrnehmung und virtuelle Interaktion, die junge Generationen bereits aus Gaming-Angeboten gewohnt sind, werden in viele Bereiche dringen, die heute noch vergleichsweise eindimensional aufgestellt sind. Insbesondere Marketing-Content wird von der Entwicklung betroffen sein.“

 

Hauptmotiv: Eintauchen in eine andere Welt

Das Potenzial von VR ist riesig. Bereits 2020 werden 24 Millionen Menschen weltweit VR-Produkte nutzen. Die Hauptmotive für die VR-Nutzung sind bei fast jedem zweiten Nutzer das Gefühl, in eine andere Welt einzutauchen. Jeder Dritte findet vor allem die Technologie spannend. Internetnutzer in Deutschland sehen durch den Einsatz von VR Vorteile insbesondere in der Online-Präsentation von Produkten. 54% können sich Produkte durch VR besser vorstellen und 50% geben an, dass ihre Kaufentscheidung durch VR erleichtert wird. 36% bevorzugen sogar Händler, die VR anbieten.

 

VR punktet bei Reisen, Autos, Immobilien und Kleidung

Mit einem Anteil von 73% sind VR-Anwendungen besonders bei Nutzern beliebt, die sich für virtuelle Inhalte rund um das Thema Reisen interessieren. Dicht dahinter mit 67% wollen Nutzer Live-Events verfolgen. Immerhin noch 65% sind an VR-Lösungen für Inneneinrichtung interessiert. Virtual Reality verändert Kaufentscheidungen: Insbesondere bei Reisezielen (73%), Autos (68%), Immobilien (66%) und Kleidung (62%) werden künftig Entscheidungen auf Basis von VR-Anwendungen getroffen.

 

Über die Professional360 GmbH

Die Professional360 GmbH mit Sitz in Berlin wurde 2017 gegründet und ist eine Holdinggesellschaft für die Panono-Marke. Die Marke Panono steht seit 2012 für herausragende Foto-Qualität und das unverwechselbare, kugelförmige Design der Kamera. Das Kerngeschäft von Professional360 ist die Entwicklung und Distribution der hochauflösenden 360°-Panono-Kameras, die mit einer eigenen Software ein hochauflösendes Panorama ihrer Umgebung erzeugen, welches dann weiter in eine Web- oder Mobile-Umgebung eingebunden werden kann. http://www.panono.com






Ihr Pressekontakt

Andrea Petzenhammer

Agenturkontakt

Telefon:+49 (0)30 62901174
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Panono

Professional360 GmbH (Panono)
Irina Kharuk
HRB 188415 B
Französische Straße 9
10117 Berlin
Telefon: +49-30-220128990
Email: i.kharuk@panono.com


Website: http://www.panono.com