Rinus Strydom, Vice President Alliances & Solutions Consulting bei Tradeshift

Pressemitteilung

 

München, 21.03.2016 – Tradeshift, die globale B2B-Plattform zur Abwicklung von Geschäftsprozessen, gewinnt Lars Krüger als neuen Director Alliance Management EMEA. Er wird insbesondere den Aufbau von strategischen Allianzen mit Systemintegratoren, Technologiefirmen und App-Entwicklern vorantreiben und das Großkundengeschäft der schnell wachsenden Tradeshift-Plattform unterstützen.

 

„Tradeshift wird von der langjährigen Erfahrung von Lars Krüger im E-Procurement und Business-Collaboration-Sektor profitieren und unser Business in der EMEA-Region konsequent weiterentwickeln“, sagt Rinus Strydom, Vice President Alliances & Solutions Consulting bei Tradehift über den Personalgewinn.

 

Vor seinem Wechsel zu Tradeshift war Krüger seit 2012 für die DIG AG tätig, zuletzt als Head of Sales & Marketing und Mitglied der Geschäftsführung. In den vergangenen zwei Jahren fokussierte er sich insbesondere auf das Bestandskundenmanagement in Österreich und Deutschland und war für die Reorganisation und Neustrukturierung des Gesamtunternehmens verantwortlich. Vor seiner Zeit bei der DIG AG gründete er 2010 die trinpexx GmbH, die sich auf den Vertrieb, Projektierung und Einführung von Produkten der tangro Inbound Suite bei SAP-Anwendern spezialisiert hat. Bei der tangro software components GmbH war er zuvor als Director Sales beschäftigt und verantwortete den Aufbau der Marke tangro Inbound Suite. Weitere berufliche Stationen waren die AZTEKA Consulting GmbH, die ZWF IT + Consulting AG und die Siemens Nixdorf Informationssysteme AG.

 

Krüger absolvierte ein berufsbegleitendes Managementstudium an der European School of Management and Technology mit Schwerpunkten in operativem und strategischem Management, Finanz- und Rechnungswesen, Produktion und Logistik, Bilanzanalyse und Controlling sowie Unternehmensführung und -organisation.

 

Über Tradeshift

Tradeshift ist eine globale B2B-Plattform, die Unternehmen hilft effizienter zusammen zu arbeiten. Sie verwendet cloudbasierte Technologien, um Abläufe wie Rechnungsstellung, Workflow und Lieferantenfinanzierung zu verbessern und erleichtert die Zusammenarbeit mit Zulieferern. Für Lieferanten bietet Tradeshift eine kostenlose elektronische Rechnungslegung, die schnellere Zahlungen und vorhersehbare Cashflows ermöglicht. Unternehmen sind mit Tradeshift in der Lage, leichter und produktiver mit ihrer gesamten Lieferkette zu arbeiten – und das weltweit.

 

Tradeshift wurde 2010 gegründet und verbindet heute 500.000 Unternehmen in 190 Ländern. Zu den Kunden der Plattform gehören unter anderem Air France-KLM, ADM, DHL, National Health Service (NHS), CBRE sowie Vestas Wind Systems. Tradeshift wurde beim TechCrunch Europa Award als „Best Enterprise“ sowie von Financial-I “Most Innovative Solution” ausgezeichnet. Außerdem hat TechCrunch Tradeshift mit dem Titel “Kicking Ass Global” gewürdigt. Gartner hat Tradeshift in „IT Market Clock“ für B2B-Lösungen ebenso hervorgehoben wie in den drei Hype-Zyklen „Multi-Enterprise Solutions“, „Application Infrastructure“ und „Procurement and Sourcing Solutions“. Tradeshift hat seinen Hauptsitz in San Francisco und betreibt weitere Standorte in Kopenhagen, London, München, Paris, Tokyo und Suzhou. Weitere Informationen unter http://www.tradeshift.com






Ihr Pressekontakt

Alexander Trompke

Alexander Trompke

Senior Account Director

Telefon:+49 (0)351 3127338
E-Mail:

Kontaktinfo Kunde

Tradeshift Logo

Tradeshift

Tradeshift Network Ltd
Telefon: +49 (0)8039 9020690
E-Mail: ath@tradeshift.com


Website: http://www.tradeshift.com