Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


Internetradio mit Ausblick

, 26.02.2009,

Share Button

Als ehemaliger Frankfurter habe ich die Berliner Traufhöhen-Mentalität schon immer ein wenig verachtet. Für mich ist es nun mal schwer einzusehen, dass alle Häuser gleich hoch sein sollen und einzig Kirchtürme als Ausnahme akzeptiert sind. Wenigstens konnten sich die Planer der ehemaligen Hauptstadt der DDR in dieser Hinsicht von überkommenen Vorstellungen lösen. So entstanden wundervolle Prunkbauten im Stil des sozialistischen Klassizismus entlang der Karl-Marx-Allee und das modernistische Hochhaus-Ensemble am Alexanderplatz.

Eben dort, im 11. Stockwerk des ehemaligen Haus des Reisens in der Alexanderstraße 7, wurde gestern das neue Büro des Internetradiodienstes Aupeo! von einer bunten Gesellschaft bei Bier und House-Beats feierlich eingeweiht. Unter den anwesenden Gästen waren neben einigen Würdenträgern der Berliner Internetszene auch etliche Vertreter der bloggenden Zunft und andere musik-, web- und kulturinteressierte Gäste.

Topthemen des Abends waren die Zukunft des Internetradios, ungeheuerliche, neue Gadgets zum Webradiohören und vor allem der Ausblick auf den nächtlichen Alexanderplatz, der so inspirierend wirkt und von so weit oben betrachtet noch viel schöner aussieht.


Share Button

Über den Autor

Artikel unserer ehemaligen Kolleginnen und Kollegen. Danke für die tolle Zeit mit Euch!


Comments are closed here.