Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


Tolle Kunstprojekte oder wie macht man PR für Arzt-Praxen?

, 24.06.2008,

Mein Freund Andreas ist Arzt. und hat vor einigen Monaten das hiesige Uni-Klinikum verlassen, um eine eigene Praxis zu eröffnen. Doch wie kommt man eigentlich an die ersten Patienten, zumal für Ärzte ein rigides Werbeverbot herrscht? Neben Mundpropaganda und eine zentrale Lage mit tollem Weitblick über Dresden setzt Doktor Jenke auf ein durchdesigntes Interieur in… weiterlesen

Frische-Fische-Summit

, 22.06.2008,

Gestern hatten wir unsere monatliche Zusammenkunft fast aller frischen Fische – nur Maja konnte leider nicht aus Berlin anreisen, dafür hatten wir die Online-Marketingpartner von Projecter als Gäste. Nach den allgemeinen Updates zu allen Kunden mit individueller Einschätzung zu Erfolgen, Spaß und Wirtschaftlichkeit – Mittagessen beim Inder “Jaipur” – folgte ein (sehr gehaltvolles!) Brainstorming zu… weiterlesen

Weibchen-Peripherie

, 13.06.2008,

Tja, die neue Peripherie für Frauen in knalligen Farben und stylischem Design erleichtern Männern die Suche nach dem passenden Geschenk. Endlich müssen Sie nicht mehr in die Haushaltswarenabteilung, sondern können bequem per Internet oder im Elektronikmarkt ihres Vertrauens nach passenden Produkten suchen. Unser Kunde Rainbow bietet zum Beispiel seit heute die Webcam-Serie Camaleone in 4… weiterlesen

Pushing back Frontiers


Raumschiff Hobnox hat endgültig abgehoben Das Online-Kulturportal „hobnox.com“ hat den Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie „Spezial“ gewonnen. Die allerwärmsten Glückwünsche, auch aus Kreuzberg! Als wir Fische in der Frühphase des Projekts an einer Kommunikationsstrategie mitbasteln durften, konnten wir uns manchmal nur schwer vorstellen, dass das Riesenraumschiff wirklich abheben würde. Aber Youssef, Ulrich und die 70-köpfige Crew… weiterlesen

Touristenschwemme

, 29.05.2008,

Endlich wissen die Touristen, dass wir nicht die berühmte Molkerei sind, seit dem diese ein Hinweisschild an den Parkplatz gestellt hat. Sonst kam es immer mal vor, das die Touristen gern unser Büro besichtigen wollten. Das Problem wäre somit gelöst. Aber heute zeigt sich der neue Trend. Die Busfahrer der großen Reisebusse stellen sich gern… weiterlesen

Auf dem Weg zur besten PR-Agentur

, 22.05.2008,

Nachdem sich die Frischen Fische naturgemäß als internetaffine Agentur auch mit SEO beschäftigen, ist es nur logisch, dass wir mit unserer Agentur-Webseite http://www.frische-fische.de in Sachen SEO gut aufgestellt sind. Während es nach dem Relaunch in Sachen Seitwert etwas nach unten ging, sind wir nun wieder auf der Überholspur: Mit einem aktuellen Seitwert von 35,38 sind… weiterlesen

Inflation?

, 21.05.2008,

Da fällt doch was auf beim Blick auf unsere Homepage heute: Aber das hat einen guten Grund, immerhin findet gerade das große Partner- und Kundentreffen von Parallels statt, da treten die Meldungen schon mal geballt auf :). Und Jan meint ja SEO-getunte Meldungen – also keine Inflationsgefahr bei den Fischen ;).

Während der Chef sich in der Sonne aalt…

, 21.05.2008,

gibt es ausgiebige Telefonkonferenzen, Veranstaltungs-Hopping, Espressogelage und Kuchenschlachten. Nicht, dass uns in der zweiten jan-losen Woche langweilig wird? Denn nach dem Wochenende dürfte die Fußballstimmung auch wieder kochen: Vielleicht genau der richtige Zeitpunkt, die Agentur in den Farben der heimischen Mannschaft zu schmücken.

Neulich auf der Next08 in Hamburg


  Eigentlich wollten Stefan von smatch.com und meine Wenigkeit nur mal die frisch implementierte Bild-Upload-Funktion unter google-maps austesten. Schnell war der Schnappschuss gemacht, das Bild auf panoramio.com hochgeladen und sofort wieder vergessen.      Heute kamen gleich dutzendweise Glückwunsch-Mails für die gelungene Guerilla-Marketing-Aktion. Insbesondere wurde mein gewagtes Sommer-Hemd in den Farben von smatch.com abgefeiert. Ich schwöre… weiterlesen

Roundtable ohne table gestern in Hamburg

, 15.05.2008,

So stellen sich Frische Fische den perfekten Gastgeber vor: Kuchen, Berliner, Wasser, Kaffee und Pepsi für die ersten beiden Runden des Exciting Commerce Roundtable und passend zum dritten Teil auch noch herzhaft belegte Brötchen und Brezeln: Ein Traum! Bei dieser tollen Bewirtung war es kein Wunder, dass die Stimmung beim Exciting Commerce Roundtable gestern in… weiterlesen