Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


Social Media professionalisiert sich zu Tode


Du twitterst täglich? Super! Auf Facebook gibt’s jeden Werktag einen hübschen Beitrag von Dir? Toll! Du hast sogar einen Blog, den Du wöchentlich befüllst? Wahnsinn! Ab und zu stellst Du sogar Sachen bei Google+, Pinterest und Xing ein? Das Sahnehäubchen! Trotzdem teilt, kommentiert, retweetet oder liked fast niemand? Mist, aber Du hast schließlich alles getan… weiterlesen

Tools, die Agenturen bei Blogger Relations helfen: Handfestes zur Blogparade

, 27.11.2013,

Im Rahmen der Blogparde “Blogger Relations” von Mike Schnoor, wurden wir doch eins ums andere Mal von den teilnehmenden Autoren überrascht. Muss man wirklich zehn Jahre nach Etablierung der ersten wichtigen deutschen Blogs darauf hinweisen, dass man mit Bloggern Autoren fair, transparent und ehrlich authentisch umgehen muss? Dass man Blogger “ernst” nehmen muss? Sollte man… weiterlesen

Hallo Flutopfer, seid ihr alle gut drauf?

, 10.06.2013,

Eine Dresdner Online-Druckerei begrüßt heute morgen seine Twitter-Follower mit den Wünschen für “einen fröhlichen Start in eine erfolgreiche Woche” an die “Twitter-Community”. Der Kultsenf des Ostens fragt seine Facebook-Fans, ob die denn “alle frisch und fröhlich in die neue Woche gestartet” sind. Schließlich ist ja “Moooooooontag!” Wo leben die Menschen, die diese Posts veröffentlichen? Und woran… weiterlesen

Ich glaub, ich pinne! 5 Einsatzmöglichkeiten von Pinterest im Agenturalltag – PR-Visuals 5


Ein Teil der Frischen Fische hat ein gemeinsames Hobby. Wir jagen und sammeln. Allerdings keine Wildschweine oder Beeren – höchstens deren schicke Fotos oder Zubereitungsvorschläge. Auf Pinterest. Die Plattform ist trotzdem weit mehr als ein Treffpunkt für bastelfreudige Hausfrauen. Auch berufsbezogen pinnen wir was das Zeug hält, denn die Verwendungszwecke für uns als Agentur sind… weiterlesen

Ambush2.0 – Real Time Content Marketing im Second Screen

, 28.02.2013,

Der Begriff des “Real Time Marketing” erobert derzeit die Marketing-Abteilungen von zwei Seiten. Zum Einen im Hinblick auf den technischen Prozess des “Real Time Advertising“, also Auktionen um Werbebanner auf Websites, die in wenigen Millisekunden erfolgen. Darum soll es heute und hier nicht gehen. Zum Anderen steht aktuell das Thema “Real Time Content Marketing“, also… weiterlesen