Wir bloggen über alles, was uns bewegt. Von Fußnoten bis Fußball, von Kant bis Rant.


Die Dschungelgeburt von Frische Fische am Heiligabend 2003

, 24.12.2012,

Share Button

Es begab sich im Sommer des Jahres 2003, dass die Idee geboren wurde, eine eigene kleine Agentur zu gründen. Viel Zeit verbrachte ich daraufhin mit der Planung und so auch mit der Namensfindung. Ich wollte die Agentur auch namentlich abgrenzen von den goldbeschilderten Marmortempeln mit ledernen Chefsesseln und Empfangsdame, die es damals in München allerorten… weiterlesen

Warum die Anzahl der Facebook Fans wichtiger ist als Interaktionsrate

, 24.12.2012,

Share Button

Heute, da der Chef sein Heiligabendblogpostthema eingereicht hat und damit ein altes Versprechen einlöst, werde auch ich selbiges tun. Ein bisschen ist dieser Artikel nämlich ein Weihnachtsgeschenk an unseren Masterstudenten Stefan, der in diesem Jahr für viel Input im Aquarium gesorgt hat und mit dem es sich vortrefflich über Sinn und Bedeutung von KPIs diskutieren… weiterlesen

Wie viel Kreativität verträgt eine Pressemitteilung?

, 22.12.2012,

Share Button

Null! Es geht schließlich um seriöse, sachliche Informationen, die ebenso aufbereitet sein wollen, damit  die Redakteure, Blogger und andere Vervielfältiger unverfälschten Input für ihre eigene Berichterstattung bekommen. Viel! Es geht schließlich um Unterstützung bei der Einordnung der puren Information, um Hilfe beim Finden von Aufhängern für die eigene Berichterstattung von Redakteuren, Bloggern und andere Vervielfältigern…. weiterlesen

Beiträge von Besuchern meiner Facebook-Fanpage: Eine Frage der Einstellung(en)


Share Button

Kaum eine Frage wird beim Aufsetzen neuer Fanseiten so ausgiebig diskutiert wie der Umgang mit Beiträgen von Besuchern. Erlauben oder verbieten? Manuell freigeben oder automatisiert? Und wir zur Hölle ändert man das überhaupt? Facebook bietet hier verschiedene Grundeinstellungen an, die aber dem weniger erfahrenen Admin die Auswahl nicht wirklich erleichtern. Hier ein paar Dinge zu… weiterlesen

Gründen im Tigerstaat: Technologie-Startups in Singapur

, 19.12.2012,

Share Button

Meine Familie lebt seit 5 Jahren in Singapur und schaue ich mich in der Stadt um, fallen mir sofort die Kinder mit den Tablets und Smartphones auf. Da stellt sich die Frage, ob nicht eine solche Stadt, in der schon die Kleinsten mit den neuesten Technologien vertraut sind, auch besonders herausragende Technologieunternehmen hervorbringt. Die Bedingungen… weiterlesen

Wieso haben international tätige PR-Berater saubere Fingernägel?

, 18.12.2012,

Share Button

Dass international tätige PR-Berater so saubere Fingernägel haben, hat nicht mit einer höheren Wertschätzung gepflegter Nägel im Ausland zu tun, sondern wir haben schlicht die Zeit dazu. Denn bei international agierenden Unternehmen und deren Lead-Agenturen, gerade aus Angelsachsen, gibt es den gefühlten Zwang im Wochen- oder Monatsrhythmus alle engagierten Agenturen aus den einzelnen Ländern in einem… weiterlesen

Crowdfunding als PR-Instrument


Share Button

Das Konzept der Schwarmfinanzierung ist spätestens seit dem Zeitpunkt in Deutschland angekommen, an dem Stromberg-Fans 1 Million Euro in nur einer Woche für den neuen Kinofilm einsammelten. Bei der Art der Finanzierung handelte es sich um eine Mischform aus Crowdfunding und Crowdinvesting. Crowdfunding funktioniert also nicht nur in den USA, wo beim Platzhirschen Kickstarter regelmäßig… weiterlesen

Die Zukunft der Online-PR: Content Marketing + Community Management + Campaigning


Share Button

Der geschätzte Ed Wohlfahrt hat in seinem Blog zur Blogparade “Zukunft der Online-PR” aufgerufen. Natürlich ein Thema, was auch bei den Fischen häufig diskutiert wird. Wohin entwickeln sich Medien? Werden wir in fünf Jahren noch Pressemeldungen per Mail versenden? Braucht jede PR-Agentur spätestens 2014 Programmierer und Animations-Designer für interaktives Infotainment? Als Social-Media-Hecht im PR-Karpfenteich, sehe… weiterlesen

Da flutscht der Füller – Zehn Tipps, wie man Themen für sein Unternehmensblog findet


Share Button

Ein Unternehmens-Blog ist fast genauso schnell aufgesetzt wie eine Facebookseite und mindestens so schnell kommt auch die Frage: “Was soll ich eigentlich schreiben?” Hier ein paar Dinge, die mir persönlich extrem dabei helfen, Themen für Blogbeiträge zu finden, beginnend mit einet wichtigen Information: 1. Interesse und Leidenschaft Wer sich wirklich für ein oder mehrere Themen… weiterlesen

International türopenr: Markennamen aus PR-Sicht


Share Button

Der Markenname ist ein fundamentales Element jedes Unternehmens. Er muss beim Weitersagen auf der Strasse genauso funktionieren wie bei Google und am Besten in Songs. Dazu muss er griffig sein und unverwechselbar. Dann erleichtert er auch dem PR-Berater die Arbeit massiv, denn es ist kein guter Gesprächseinstieg in ein Telefonat mit Journalisten, wenn der Markenname… weiterlesen